4.10.18 – REVOLUTION DES DENKENS -9-

by RITA Gumpricht on 4. Oktober 2018

Mit meinen GehDanken baue ich mir meine Zukunft. Was ich heute denke, was ich heute sage, das steht morgen vor meinen Blicken. Nie kann ich den Konsequenzen meines Denkens ausweichen. Denke ich nur als negativ gepolte Materie, ernte ich Negatives. Denke ich als das Vergängliche das ich bin, fahre ich die entsprechende Ernte ein. Da ich SchöpferKraft bin, tritt das, was ich denke, in die Sichtbarkeit.

Previous post:

Next post: