22.10.19 – MERLIN‘S WORTE:

by RITA Gumpricht on 22. Oktober 2019

Der Tod löscht nicht aus. Er führt weiter. Er lässt dich ganz du sein. Nichts kann sterben, und nichts vergehen. Alles ist unsterblich. Nichts kann sich einfach ins Nichts auflösen und verschwinden. Alles ist ewig und kommt und geht in einem ständigen Kreislauf aus dem Unsichtbaren in die Sichtbarkeit und wieder zurück. Nur die Erscheinungswelt der Formen ändert sich.

Aus „MERLIN UND MONA“

Previous post:

Next post: