SETH: DAS GEHEIMNIS DEINES SEINS 20140619

by RITA Gumpricht on 19. Juni 2014

 

Du bist Licht und du bist Leben in deinem SEIN. Du bist die Unendlichkeit und du bist die Unsterblichkeit in deinem SEIN. Du bist aber auch der Repräsentant des Lichtes. Du repräsentierst das Leben. Du bist der Darsteller der Unendlichkeit, der Unsterblichkeit. So gehört es zu deinem SEIN, Licht und Leben zu SEIN und ihr Repräsentant zu sein. Ist dir bewusst, dass du als Repräsentant des Lichtes und des Lebens, der Unendlichkeit und der Unsterblichkeit dein eigentliches SEIN in der Sterblichkeit repräsentierst? Ob du es weißt oder nicht, du bist immer der Repräsentant deines SEINS.

Die Frage an dich ist einfach, was repräsentierst du? Du kannst natürlich auch die Kleinheit repräsentieren. Du kannst die Sterblichkeit und die Krankheiten und das Unwohlsein repräsentieren und darstellen. Wenn du deine Energien der Kleinheit gibst, dann stärkst du sie und machst sie größer und dich selbst machst du schwach. Du gibst Energien hinein in etwas, das du gar nicht bist. Wenn du bist, was du bist in deinem SEIN, dann erweiterst du dich, dann schwingst du in deiner ursprünglichen Energiefrequenz. Wenn du dich entscheidest, deine Krankheit zu repräsentieren, dann stärkst du sie, und dann gibst du ihr deine Energie. Merkst du dieses Spiel der Energien oder mit den Energien? Das gehört zu deiner Schöpferkraft und du hast immer die Wahl, was du gerade repräsentieren willst, den Mangel oder die Fülle des Lebens, die ja dein SEIN ist. Die nicht von dir zu trennen ist. Sei ein Botschafter, sei ein Repräsentant deines SEINS, jetzt schon hier, in der Menschlichkeit. Stell dir vor, du bist der Repräsentant der Unsterblichkeit. Du stellst die Unsterblichkeit dar. Du bist der Darsteller der Unsterblichkeit deines SEINS. Das wollte ich dir jetzt gern mitteilen.

Ich grüße dich, SETH

Previous post:

Next post: