SETH-RITA-CHANNEL: Worte für heute 10-04-14

by RITA Gumpricht on 10. April 2014

SETH-RITA:
Worte für heute 2014-04-10
Auszug aus SETH’S Dauerkalender

Wenn du die Sichtbarkeit ablegst und wieder eintrittst, bewusst eintrittst in das SEIN, das du nie-mals verlassen hast, das du auch während deiner Sichtbarkeit immer, immer bist, das du nie-mals ablegen kannst, dann merkst du, wie groß du bist, wie unendlich du bist, dass du Unsterblichkeit bist.
Wenn du dich herausdrehst aus der Sichtbarkeit, bleibt dein energetischer Abdruck hier zurück….
Freu dich und sieh dich in der majestätischen Schönheit jedes Sonnenauf- und Niedergangs – das ist jedes mal ein schwacher Abglanz dessen, was du bist. Genieß dich in allem Schönen, in allem Majestätischen. Je mehr du dich genießt, um so mehr Grund zum Genießen wird zu dir kommen. Du bist hier in der Sichtbarkeit um dich selbst zu erfreuen, dich an dir zu erfreuen, dich zu mögen, dich zu lieben und dich zu genießen. Du bist hier, um glücklich zu sein. Jeder glückliche Gedanke, jede freudige Erfahrung erweitert dich, erweitert deinen Wesenskern, ich kanP1000810n auch sagen erweitert deine Seele, dein SEIN.

Ich grüße dich, SETH

Previous post:

Next post: