SETH: Worte für heute 08-03-14

by RITA Gumpricht on 8. März 2014

029_SchwarzWeissAlles ist mit allem verbunden. Es sieht nicht immer so aus für dich und auf deiner menschlich körperlichen Ebene ist das wie ein fremdes Wort und doch gibt es Ebenen in dir, auf denen du mit Allem verbunden bist. Dein Körper gibt dir das Bewusstsein des für dich allein Stehens und der Abgrenzung. Du bist und fühlst dich als das Körper-Ich, geboren und vergehend. Und doch gibt es eine Ebene, auf der du mit allem verbunden bist. Das ist die Ebene der Atome, wo nichts für sich steht, wo die Verbundenheit mit allen Atomen real ist. Da gibt es keine Trennung, da gibt es kein allein stehen und keine Begrenzungen.

Previous post:

Next post: