SETH: Worte für heute 08-02-14

by RITA Gumpricht on 8. Februar 2014

Du kannst sagen mit Fug und Recht: Ich bin der Mittelpunkt dessen, was auf der Erde geschieht. Stell dir das doch bitte einmal vor: DU bist die Mittelpunktquelle, von der alles ausgeht, dein Denken, dein Fühlen, die Wertschätzung die du dir selbst schenkst und deine Stimmungslage hat Auswirkungen, die weltweit sind, die nicht nur bis ins Universum reichen, sondern auch das Universum beeinflussen.

Alles ist miteinander verbunden – das hört sich an, wie ein Allgemeinplatz und doch hat es weitreichende Auswirkungen.

 

 

 

Previous post:

Next post: