SETH:Worte für heute 27-02-14

by RITA Gumpricht on 27. Februar 2014

Die Annahme dessen was du bist, verändert dich, verändert dein Inneres, verändert dein Äußeres, verändert das ganze Gefüge. Nicht nur Welt weit, sondern das Gefüge in allen, allen, allen Dimensionen. Dein Glück erweitert mich. Deine Weite schenkt mir Weite – siehst du das Ausmaß dessen, was du bist und siehst du das Ausmaß dessen, das durch dich geschieht?

 

Previous post:

Next post: