neue Zivilisation

Heilig-Morgen

Dezember 24, 2010

Heilig-Morgen 2010, noch ist es jenseits meiner Glastüren dunkel. Nur der Schein meiner Lampe spiegelt sich in ihnen, lässt nicht mal erahnen, was da draußen ist — ist überhaupt etwas da draußen? Entwickelt es sich erst wenn ich hineintrete? Das hieße ja, das, was wird, hängt von meinem Hineintreten ab. Und das, in das ich […]

Read the full article →