REVOLUTION DES DENKENS

9.10.18 – REVOLUTION DES DENKENS -11-

Oktober 9, 2018

„DU KANNST NICHT WERDEN – DU BIST!“ Kann ich Gott mehr Göttlichkeit wünschen, und der Liebe mehr Liebe? Kann ich der Unsterblichkeit mehr Unsterblichkeit wünschen, wenn sie doch die Unsterblichkeit ist? Und die Ewigkeit – kann sie mehr Ewigkeit haben wollen, wenn sie die Ewigkeit ist? Kann ich dir mehr Liebe wünschen, der du die […]

Read the full article →

4.10.18 – REVOLUTION DES DENKENS -10-

Oktober 4, 2018

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss es anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun“  Goethe Natürlich ist es einfacher, sitzen zu bleiben, und in der ärmlichen Suppe der Materie herumzurühren, und mit Schuldzuweisungen großzügig zu sein. Immer bist dann DU an allem Elend schuld, und SündenBöcke finde ich […]

Read the full article →

4.10.18 – REVOLUTION DES DENKENS -9-

Oktober 4, 2018

Mit meinen GehDanken baue ich mir meine Zukunft. Was ich heute denke, was ich heute sage, das steht morgen vor meinen Blicken. Nie kann ich den Konsequenzen meines Denkens ausweichen. Denke ich nur als negativ gepolte Materie, ernte ich Negatives. Denke ich als das Vergängliche das ich bin, fahre ich die entsprechende Ernte ein. Da […]

Read the full article →

20.9.18 – REVOLUTION DES DENKENS -7-

September 20, 2018

Im innersten Punkt Da, wo jeder Mensch er selber ist Da, wo er frei von allen Konditionierungen ist DA IST ER GOTT Im innersten Punkt Da, wo ich ganz ich selber bin Da, wo ich frei von allen Konditionierungen bin DA BIN ICH GOTT

Read the full article →

21.9.18 – REVOLUTION DES DENKENS -8-

September 19, 2018

Gestern, Heute, Morgen, sind das Wirklichkeiten? Für uns, vom Verstand regierte Wesen, natürlich. Gestern war ich da+da. Das+das ist geschehen. Das schafft VerGangenHeiten. Festetabliertes. Letztlich Kummer, Schmerz, Blockaden. Sie alle sitzen in dein/meinem Keller, oder schlimmer: In dem individuellen UND in dem kollektiven UnterBewussten. Meinen Keller klären?, dann ist da noch das Andere, das Kollektive, […]

Read the full article →

18. 9.18 – REVOLUTION DES DENKENS -6-

September 18, 2018

Ich bin der Schöpfer meiner Realitäten. Mein Leben liegt in meiner Hand, in meinem Denken, Reden, Handeln. Ich trage alle Möglichkeiten in mir. Ich bin Energie, meine Gedanken, meine Gefühle sind Energie. Ständig sende ich Energie aus. Die Frage ist nur: in welchen Schwingungsmustern, in welcher Frequenz. OM NAMAS TE. DAS IST HÖCHSTSCHWINGENDE FREQUENZ. Denk […]

Read the full article →

17.8.18 – REVOLUTION DES DENKENS -5-

August 17, 2018

Du bist das EWIGSEIN. Die Identifizierung mit dem, was du bist, verändert dich, verändert dein Inneres, verändert dein Äußeres, verändert das ganze Gefüge weltweit und das Gefüge in allen, allen Dimensionen. Ich bin das EWIGSEIN. Die Identifizierung mit dem, was ich bin, verändert mich, verändert mein Inneres, verändert mein Äußeres, verändert das ganze Gefüge weltweit […]

Read the full article →

17.8.18 – REVOLUTION DES DENKENS -4-

August 17, 2018

DU in deiner Körperlichkeit bist immer beides zugleich: Du bist der vergängliche Mensch UND das EWIGE-SEIN. Nie, niemals legst du deine Unsterblichkeit zur Seite. ICH in meiner Körperlichkeit bin immer beides zugleich: Ich bin der vergängliche Mensch UND das EWIGE-SEIN. Nie, niemals lege ich meine Unsterblichkeit zur Seite.

Read the full article →

9.8.18 – REVOLUTION DES DENKENS -3-

August 9, 2018

VERÄNDERE ICH DIE WELT?                                                    JA – indem ich mich verändere! Die Kraft der REVOLUTION IN MEINEM DENKEN Sprengt mein HühnerUniversum!

Read the full article →

11.10.18 – REVOLUTION DES DENKENS -11-

Juni 25, 2018

OM-Namas te – ich grüße dich –  Unsterblichkeit OM-Namas te – ich grüße dich –  Ewigkeit OM-Namas te – ich grüße dich – Unvergänglichkeit OM-Namas te – ich grüße dich – Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit OM-Namas te – ich grüße dich – Schöpfer deines Hierseins OM-Namas te – ich grüße dich – Lebensquell OM-Namas […]

Read the full article →