verändern

17.8.18 – REVOLUTION DES DENKENS -5-

August 17, 2018

Du bist das EWIGSEIN. Die Identifizierung mit dem, was du bist, verändert dich, verändert dein Inneres, verändert dein Äußeres, verändert das ganze Gefüge weltweit und das Gefüge in allen, allen Dimensionen. Ich bin das EWIGSEIN. Die Identifizierung mit dem, was ich bin, verändert mich, verändert mein Inneres, verändert mein Äußeres, verändert das ganze Gefüge weltweit […]

Read the full article →

17.11.17 – SEIN oder Nichtsein

November 17, 2017

Wenn ich weiß und es auch für mich NEHME, dass ich mehr als meine Körperlichkeit bin, wenn ich anNehme, dass ich das große Ganze, das EINE ohne ein Zweites bin, dann setze ich GlückSeligkeit in meinem Energiemuster und WeltWeit frei. Und nicht nur WeltWeit, gemessen an der Sichtbarkeit, sondern WELTEN WEIT, auch in den unsichtbarenSphären. […]

Read the full article →

SETH: Worte für heute 22-02-14

Februar 22, 2014

  Wenn du für dich selbst annimmst, was du bist, nämlich Alles-Was-Ist, dann wirst du, dir deiner selbst bewusst, aufstrahlen in deiner Weisheit, in deiner Schönheit, in deiner Herrlichkeit – du wirst dich genießen, du wirst dich erfreuen, an dem, was du bist. Und die Welten, welche auch immer es sein mögen, werden verändert und […]

Read the full article →

SETH: Worte für heute 07-02-14

Februar 7, 2014

Die Atome deines SEINS umtanzen und durchtanzen dich, sie tanzen in deinem Lachen und durch dein Lachen und auch durch dein Weinen. Sie tanzen in   deiner Freude, in deiner Größe und in deiner Schönheit. Sie nehmen den Kontakt mit den Atomen außerhalb von dir auf – Raum und Zeit existiert nicht für sie – vereinen […]

Read the full article →